Kevingirl
  Startseite
  Über...
  ~NuR fÜr MeIn FrEuNd LeOn~
  ~ÜbEr MeInE sChWeRhÖrIgKeIt~
  ~MeInE vErStOrBeNeN fReUnDe~
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/kevingirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  ~DeUtScHlAnD~
 
Was in letzter Zeit vorkam,
möchte ich auch euch allen aufmerksam machen,
dass ihr einem auch echt verletzen könnt,
wenn ihr euch nicht zig mal wiederholt,
falls ein Hörbehinderter zig mal nachfragt,
weil dieser nicht verstanden hat.
Auch wenns euch nervt,
macht es bitte trotzdem,
denn nicht nur euch nervts,
sondern auch uns,
weil wir natürlich zuhören und zwar mit Mühe
und man versteht halt manchmal nichts....
Sowie man muss immer darauf achten,
dass der Person euch anguckt,
während ihr redet, da sie immer von der Mund
ablesen, also immer abwarten bis der Person sein
Aufmerksamkeit euch schenkt......

Ich bin schwerhörig und habe damit überhaupt kein Problem.
Ich muss nur meinen Hörgeräte aufsetzen und schon kann ich hören. Für einige Normale(Hörende Leute) ist es komisch oder eklig und darüber lachen sie sich sogar manchmal. Aber es macht mir nichts aus, denn ich weiß, dass der, der mich auslacht, irgendwann mal einen Schicksal kriegt oder später, wenn er/ sie älter werden (opa und oma, oder was auch immer ist), dann werden sie auch vielleicht einen Hörgeräte tragen müssen und darüber weiß, dass man nicht ändern kann.
Meine Familie sind Gehörlos und können gar nichts hören und benutzen dafür den Gebärdesprache, was mir meistens Spaß macht . Ich benutze es auch manchmal als "Geheimsprache" und das finde ich irgendwie gut. Einigé Menschen denken, dass ich vielleicht wenig Freunde habe, aber er/ sie irrt sich, ich habe nämlich viel zu viele Freunde, die normal hören und sehr gerne den Gebärdesprache lernen und das finde ich echt super. Deswegen meine ich auch, dass keiner darüber lachen soll, damit der keinen Schicksal kriegt oder was auch immer ist!! Gehörlos sein oder Schwerhörig sein ist doch net schlecht

Noch etwas:
Woher man Schwerhörig oder Gehörlos wird, kann man nicht so genau sagen, aber eh meistens nach Familienvererbung und auch schwere Krankheiten oder vllt. sogar Unfälle. Bei mir ist eine Familienvererbung, denn meine Eltern sind ja Gehörlos und meine Mutters Eltern waren hörende und dessen Mutter war aber schwerhörig und mein Onkel(Bruder von meiner Mutter) ist auch Gehörlos. Mein Vater hat auch gehörlosen Eltern, aber dessen Eltern sind hörende. Also ich finde die ganze Sache eigentlich interessant, was so noch raus kommt.
Ja, sogar meine Freunde, die haben in der Familiengeneration noch keine Gehörlosen gehabt und sind dann die einzige Gehörlosen in der Familiegeneration, was ihnen aber nichts ausmacht. Einige erlitten durch einen schwerer Geburt einen Hörsturz und wurde dann entweder Gehörlos oder schwerhörig, naja, es gibt eigentlich viele Möglichkeiten, die ich aber nicht aufzählen kann, denn ihr könnt sogar im Internet(Google) nachschauen, da gibt sogar HP von den Schulen und so weiter......viel Spaß dabei wenn ihr daran interessiert seid!

Weitere Eintrag:
Ja, meine normale Freunde finden meine Site "Schwerhörigkeit" ganz toll und interessant.
Sie sagten, dass was hier steht, stimmt, denn Gott hat uns so erschaffen und da kann man nichts machen. Ja, meine Freunde sagen, dass sie selbst das Gebärdesprache interessant finden und damit Spaß haben, denn wenn wir mal unterwegs sind und ma über irgendwas, was die Leuten im Zug oder irgendetwas nicht wissen und mithören sollten, unterhalten, dann benutzen wir den Gebärdesprache, was uns total Spaß macht. Wir müssen auch manchmal lachen, denn wenn einer falsch "geplaudert"(Gebärdesprache benutzt) hat oder verkehrt rum oder irgendetwas, dann kommen lustige Sätze heraus wie zum Beispiel: " Geht wie dir?" obwohl es eigentlich "Wie gehts dir?" heißen sollte. Denn man muss nur einige Gebärdesprache lernen und schon hat mans im Kopf weil es überhaupt nichts schwer ist. Doch wenn man einige Sätze rausbringen will, dann muss man auch an das Gebärdesprache und Satzbau denken. Sonst kommt son Salat heraus, ja das finden wir meistens lustig!!! Naja, genug geschrieben, hoffentlich wollt ihr so hören, meine Freunde!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung